Parkbuchhandlung

Buchpräsentation: Johannes Wilkes – 30. September | 19.30 Uhr

September 1st, 2016  |  Published in Allgemein

WilkesJohannes Wilkes: Nichts als Streit und Ärger –  Deutsche Literaturgeschichte in Skandalen und Tragödien. 

Johannes Wilkes gehört mit seinem Text "Frisch gegen Bachmann: Wenn Liebe in Hass umschlägt" 2015 zu den Preisträgern des Bad Godesberger Literaturwettbewerbs. Mit diesem Text ist der Erlanger Autor in der Anthologie "Träume, fast umsonst" vertreten. Im Herbstprogramm des Kid Verlages erscheint von Johannes Wilkes "Nichts als Streit und Ärger –  Deutsche Literaturgeschichte in Skandalen und Tragödien". Darin schlägt der Autor einen Bogen von klassischen literarischen Fehden, wie der zwischen Voltaire und Lessing, bis hin zu modernen Varianten, wie der zwischen Monika Maron und Günter Grass. Erscheint am 19. September 2016

Um Reservierung wird gebeten. Spenden an den Verein Lese-Kultur Godesberg e.V. ab 5 Euro oder mehr sind erwünscht.

 

———————————————————–
Termin: 30.09.2016 19.30 Uhr
Reservierung: In der Buchhandlung oder unter 0228 352191

 

Comments are closed.


Besuchen Sie uns!
Montag bis Freitag von 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 - 16.00 Uhr

Koblenzer Str. 57
53173 Bad Godesberg
Wo finde ich die Buchhandlung?

Kontaktieren Sie uns!
Telefon: 0228 35 21 91
Fax: 0228 35 90 21
Email: info[at]parkbuchhandlung.de
Hier gehts zum Kontaktformular.
Online Bücher bestellen.

Finden Sie uns auf Facebook!