Parkbuchhandlung

Allgemein

Königskinderverlag – Cafe Morelli

Dezember 22nd, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Königskinderverlag – Cafe Morelli

Königskinder und Gemnin: Cafe Morelli Vor zwei Jahren habe ich bei unserem Weihnachtszauber in der Parkbuchhandlung schon einmal über einen meiner Lieblingsverlage gesprochen. Heute Abend möchte ich das gerne noch einmal wiederholen, da auch in […]


Fr. 12.01. ::: Les Fleur du Mal

Dezember 20th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Fr. 12.01. ::: Les Fleur du Mal

Lesung mit dem Übersetzer Simon Wehrle, dem Schauspieler Karsten Gaul und dem Duo Sankt Petersburg (Violine/Klavier) "Les Fleurs du Mal", Baudelaire. -eine Neuübersetzung von Simon Werle, der an diesem Abend die Bedeutung des dichterischen Hauptwerks […]


Di. 30.01. ::: Durs Grünbein im Gespräch mit Manfred Osten

Dezember 18th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Di. 30.01. ::: Durs Grünbein im Gespräch mit Manfred Osten

Lesung und Diskussion mit Durs Grünbein und Manfred Osten Über seinen neuen Gedichteband »Zündkerzen« Zündkerzen ist eine Sammlung von 83 Gedichten in den unterschiedlichsten Formen, variierend in kurzen und langen Zeilen. Es sind Traumstücke, Redepartikel, Prosagedichte, […]


Fr. 09.02. ::: Jan Wagner – Über Lyrik

Dezember 16th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Fr. 09.02. ::: Jan Wagner – Über Lyrik

Jan Wagner, 1971 in Hamburg geboren, lebt in Berlin. 2001 erschien sein erster Gedichtband Probebohrung im Himmel. Es folgten Guerickes Sperling (2004), Achtzehn Pasteten (2007), Australien (2010), Die Eulenhasser in den Hallenhäusern (2012) und zuletzt […]


Adventsveranstaltungen 2017

Dezember 1st, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Adventsveranstaltungen 2017

Samstag 02.12.: Christof Wolters zeigt um 11.00 Uhr "irre" Pop-up Bücher Engelbert Decker erzählt um 15.30 Uhr eine Stunde von seine Lieblingsbüchern. Samstag 09.12.: Annie Kawka-Wegmann liest Kindern (6-12) von 12.00 – 13.00 Uhr Geschichten […]


Piotr Socha – Bienen

Oktober 13th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Piotr Socha – Bienen

Von Bienchen und Büchern Der unmittelbare Kontakt mit Bienen in der freien Wildbahn nimmt immer mehr ab. Glaubt man Statistiken und Zeitungsartikeln, dann schrumpft die Zahl der Honigbienen in Deutschland und Europa sogar dramatisch. In […]


Martina Wildner – Die unheimliche Krähe am See

Oktober 13th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Martina Wildner – Die unheimliche Krähe am See

Die unheimliche Krähe am See von Martina Wildner für Kinder um 10 Jahre. Vor zwei Jahren hat die Autorin und Illustratorin mit Martina Wildner, die übrigens aus dem Allgäu stammt und schon lange mit ihrer […]


David Van Reybrouck – Gegen Wahlen. Warum Abstimmen nicht demokratisch ist

Oktober 13th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für David Van Reybrouck – Gegen Wahlen. Warum Abstimmen nicht demokratisch ist

Die Wahl des Donald Trump zum amerikanischen Präsidenten ist ein politisches Erdbeben globalen Ausmaßes, welches zwangsläufig die Frage nach dem »Warum« aufwirft. Eine überraschende Antwort darauf liefert der belgische Historiker David Van Reybrouck mit seinem […]


Paolo Cognetti – Acht Berge

Oktober 13th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Paolo Cognetti – Acht Berge

Das Gebirge kenne ich als Ort, wo ich mit großer Leidenschaft die Berge auf Brettern bergab gefahren bin. Von dem, was uns der junge italienische Autor Paolo Cognetti erzählt, ist mir nur ein Funke aus […]


Marie NDiaye – Die Chefin: Roman einer Köchin

Oktober 2nd, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Marie NDiaye – Die Chefin: Roman einer Köchin

2009 habe ich die französische Autorin mit ihrem großen Roman "Drei starke Frauen" kennengelernt. Sie wurde damit auch in Deutschland bekannt, bekam in ihrer Heimat den Prix Goncourt, die höchste literarische Auszeichnung Frankreichs. Marie NDiaye […]


Colson Whitehead – Underground Railroad

Oktober 2nd, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Colson Whitehead – Underground Railroad

In seinem preisgekrönten Roman Underground Railroad schlägt der Autor ein dunkles Kapitel der US-amerikanischen Geschichte auf. Die junge Sklavin Cora ist früh auf sich alleine gestellt. Tag für Tag schuftet sie auf einer der schlimmsten […]


Richard Ford – Zwischen ihnen

August 19th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Richard Ford – Zwischen ihnen

Warum schreibt man über seine Eltern? Entweder, weil man ihnen ein Denkmals setzten will oder weil man zwiespältige Gefühle ihnen gegenüber hegt und sich verbal davon befreien möchte. Keiner dieser Gründe trifft für das schmale […]


Jami Attenberg – Ehemänner

August 18th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Jami Attenberg – Ehemänner

Die amerikanische Autorin ist mit ihrem Roman »Die Middlesteins« auf die Bestenliste der New York Times gekommen. Ihr soeben erschienenes Buch »Ehemänner« ist nicht weniger reizvoll als diese witzige und humorvolle Familiengeschichte. Es geht um […]


Mareike Krügel – Sieh mich an

August 15th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Mareike Krügel – Sieh mich an

Die Kieler Autorin hat definitiv einen Frauenroman geschrieben. Sie schildert sehr detailreich ein Frauenleben, das hauptsächlich von außen bestimmt wird: zwei mehr oder weniger schwierige Kinder, einen Mann, der unter der Woche in einer anderen […]


Fr. 07.07. ::: Eva Blickle – »Das Buch im Buch im Buch«

Juli 2nd, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Fr. 07.07. ::: Eva Blickle – »Das Buch im Buch im Buch«

„Das Buch im Buch im Buch…“ – wenn das Bilderbuch mit sich selbst spielt In den letzten Jahren erscheinen vermehrt Bilderbücher, die ihr Buch-Sein selbst zum Thema machen. Die Vielfalt an selbst-referentiellen Möglichkeiten dient dabei […]


Ulrike Edschmid – Ein Mann der fällt

Mai 26th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Ulrike Edschmid – Ein Mann der fällt

Schon das letztes Buch "Das Verschinden des Philip S." von Ulrike Edschmid hat mich auf diesen sprachlich zurückhaltenden und beinahe minimalistische Stil der Autorin aufmerksam gemacht. Darin schildert sie in sachlichen und unaufgeregten Sätzen ihr […]


Sa. 03.06. ::: Der Lärm der Zeit – Schostakowitsch, Rachmaninov und Britten

Mai 26th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Sa. 03.06. ::: Der Lärm der Zeit – Schostakowitsch, Rachmaninov und Britten

Die Schauspielerin Karin Punitzer liest aus der Romanbiographie von Julian Barnes, der das Leben von Dimitri Schostakowitsch in der Stalinzeit beschreibt. Am 28. Januar 1936 erschien in der Prawda ein vernichtender Artikel über seine Oper […]


Mi. 12.07. ::: Podiumsdisskusion: Manfred Osten und Eckart von Hirschhausen

Mai 1st, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Mi. 12.07. ::: Podiumsdisskusion: Manfred Osten und Eckart von Hirschhausen

Goethes Strategien, sich sein Glück zu erarbeiten – gerade in verzweifelten Zeiten. »Jeder Trost ist niederträchtig / Und Verzweiflung nur ist Pflicht« heißt es in einem Versentwurf zum »Faust«. Goethe selbst aber hat sich gegen […]


Stefan Hertmans – Die Fremde

April 22nd, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Stefan Hertmans – Die Fremde

Stefan Hermans gilt als einer der bekanntesten niederländischen Autoren. Er hat an seinem neuen Roman "Die Fremde" lange gearbeitet. In seiner französichen Wahlheimat im kleinen Dorf Monieux oberhalb der Côte d'Azur und unweit des Mon […]


Fr. 03.11. ::: Abschlußlesung: 7. Bad Godesberger Literaturwettbewerb

April 20th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Fr. 03.11. ::: Abschlußlesung: 7. Bad Godesberger Literaturwettbewerb

Auch in diesem Jahr hat der Bad Godesberger Literaturwettbewerb wieder Autorinnen und Autoren über die Stadtgrenze Bonns und sogar über die Landesgrenze hinaus angezogen. Inzwischen ist der von der Parkbuchhandlung und dem Verein Lese-Kultur Godesberg […]


Fr. 01.12. ::: Weihnachtszauber in der Parkbuchhandlung

April 10th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Fr. 01.12. ::: Weihnachtszauber in der Parkbuchhandlung

Last Exit to Weihnachten – Wie jedes Jahr erzählen die BuchhändlerInnen von interessanten Büchern, die sie im Laufe des Jahres 2017 besonders begeistert haben. Dabei sind Lieblingsbücher, besondere Titel, Witziges und ernste Empfehlungen angesagt. Sollten […]


Mi. 08.11. ::: Zsuzsa Bank – Schlafen werden wir später

April 10th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Mi. 08.11. ::: Zsuzsa Bank – Schlafen werden wir später

Autorenlesung: Zsuzsa Bank – »Schlafen werden wir später« In Kooperation mit dem Verein Lese-Kultur-Godesberg e.V. Moderation: Ebba Hagenberg-Miliu »Wir sehen in die Köpfe, wir sehen in die Herzen. […] Man will teilhaben, mitleiden, mitlachen, […] […]


Do. 20.07. ::: Autorenlesung: Moshe Zimmermann

April 10th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Do. 20.07. ::: Autorenlesung: Moshe Zimmermann

Autorenlesung & Diskussion »Vom Rhein an den Jordan« Moderation: Prof. Dr. Hans-Georg Soeffner Tradierte Verbindungen, traumatisierende Erinnerungen: Israels gespaltenes Verhältnis zur deutschen Geschichte. Nur eine Minderheit der jüdischen Bevölkerung Israels stammt aus Deutschland, aber bis […]


Mi. 26.07. ::: Ovid und Christoph Ransmayr

April 7th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Mi. 26.07. ::: Ovid und Christoph Ransmayr

Verwandlungen bei Ovid und Christoph Ransmayer mit Engelbert Decker Bei Ovid entstehen Menschen aus Schlamm und Steinen, Nymphen werden zu Sträuchern, übermütige Jünglinge stürzen auf ihrem Himmelsflug ab, ein altes Ehepaar nimmt die Gestalt von […]


Mi. 02.08. ::: Hanns Dieter Hüsch-Abend

April 6th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Mi. 02.08. ::: Hanns Dieter Hüsch-Abend

»Ich bin vergnügt, erlöst, befreit…« Hanns Dieter Hüsch-Abend mit Engelbert Decker Wie breit das Spektrum von Hüsch war, zeigen die vielen Attribute, mit denen man sein Lebenswerk zu fassen versuchte: Reisender in Sachen Menschlichkeit, Wanderprediger, […]


Mi. 16.08. :::::: »Der jüdische Heine«

April 5th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Mi. 16.08. :::::: »Der jüdische Heine«

"Der jüdische Heine" mit Karsten Gaul Heinrich Heine gilt als umstrittener deutschsprachiger Autor des 19. Jahrhunderts, da er der meistgeliebte und zugleich meistgeschmähte deutsche Dichter jüdischer Herkunft ist. Heine war zugleich Romantiker und Poet, Politiker […]


Mi. 16.08. :::::: Julia Hegewald – Die Stille der Früchte

April 4th, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Mi. 16.08. :::::: Julia Hegewald – Die Stille der Früchte

Die Stille der Früchte Drachenfrüchte und ihr Farbspiel im Fokus Julia Hegewald zeigt Malerei Die Stille der Früchte – Früchtestilleben haben eine lange Tradition in der Malerei. Die hier ausgestellten Bilder, in Ölfarbe und Mischtechniken […]


Mi 23.08. :::::: Gottesglaube zwischen Theodizee und Sternstunden

April 3rd, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Mi 23.08. :::::: Gottesglaube zwischen Theodizee und Sternstunden

»Wie kann Gott das zulassen?« – Diese Frage treibt die Menschen seit Epikur und dem Buch Hiob um und ist zentraler Bestandteil der jüdisch-christlichen Literatur. Als »Theodizeefrage« wurde sie 1710 durch den Philosophen Gottfried Wilhelm […]


Do. 14.09. :::::: Vortrag & Diskussion: Prof. Dr. Mouhanad Khorchide

April 2nd, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Do. 14.09. :::::: Vortrag & Diskussion: Prof. Dr. Mouhanad Khorchide

Vortrag und Lesung: Prof. Dr. Mouhanad Khorchide – »Islam ist Barmherzigkeit Grundzüge einer modernen Religion« Moderation: Prof Dr. Hans-Georg Soeffner Mouhanad Khorchide begründet in diesem Buch erstmals für den deutschsprachigen Raum eine zeitgenössische islamische Theologie. […]


Fr. 24.11. ::: Gotthold Ephraim Lessing – Szenen aus Minna von Barnhelm

April 2nd, 2017 by admin | Kommentare deaktiviert für Fr. 24.11. ::: Gotthold Ephraim Lessing – Szenen aus Minna von Barnhelm

Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück Am Freitag, 24. November um 19.30 Uhr haben wir einem Klassiker der Weltliteratur auf das Programm gesetzt: Der Kölner Schauspieler Thomas Krause liest Szenen aus der Minna von Barnhelm […]




Besuchen Sie uns!
Montag bis Freitag von 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 - 16.00 Uhr

Koblenzer Str. 57
53173 Bad Godesberg
Wo finde ich die Buchhandlung?

Kontaktieren Sie uns!
Telefon: 0228 35 21 91
Fax: 0228 35 90 21
Email: info[at]parkbuchhandlung.de
Hier gehts zum Kontaktformular.
Online Bücher bestellen.

Finden Sie uns auf Facebook!