Parkbuchhandlung

Mi 25.03.2015 ::: Dante Alighieri – Divina Commedia

Februar 12th, 2015  |  Published in Allgemein, Veranstaltung

Papiertheater mit Amelie Koenigs und Stefan Horz am Cembalo

Die Göttliche Komödie gilt als die bedeutendste Dichtung der italienischen Literatur, als eines der größten Werke der Weltliteratur. Anknüpfend an das Genre mittelalterlicher Jenseitsvisionen schildert sie eine Reise durch die drei Reiche der jenseitigen Welt: Inferno, Purgatorio, Paradiso. Am 25. März um 19.30 Uhr finden sich Amélie Koenigs und Stefan Horz, Kantor der Kreuzkirche, im Gewölbekeller der Parkbuchhandlung zusammen. Amelie Koenigs liest neben ihrem Miniatur-Papiertheater, dessen Front ein Familienerbstück ist und einer Konstruktion aus dem 19. Jahrhundert nachempfunden wurde, aus dem „Paradiso“. Der Ich-Erzähler schildert darin, wie die Seelen derer, die für ihre Sünden noch Vergebung erlangen konnten, auf einem spiralförmigen Weg durch sieben Bußbezirke zum irdischen Paradies, dem Garten Eden auf dem Gipfel des Berges, pilgern. Aus dem irdischen steigt der Reisende schließlich auf in das himmlische Paradies (Paradiso) mit seinen neun Himmelssphären, über denen im Empyreum die Seelen der Geretteten im Angesicht Gottes die Freuden der ewigen Seligkeit genießen. Stefan Horz spielt dazu auf dem Cembalo Renaissance und Barockmusik und vervollständigt Sprache, Bild mit seinem Klang zu einem Gesamtkunstwerk.

Da es im Gewölbekeller nur nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen gibt, ist eine zeitige Reservierung zu empfehlen.

Das Papiertheater (Foto: Amelie Koenigs)

Comments are closed.


Besuchen Sie uns!
Montag bis Freitag von 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 - 16.00 Uhr

Koblenzer Str. 57
53173 Bad Godesberg
Wo finde ich die Buchhandlung?

Kontaktieren Sie uns!
Telefon: 0228 35 21 91
Fax: 0228 35 90 21
Email: info[at]parkbuchhandlung.de
Hier gehts zum Kontaktformular.
Online Bücher bestellen.

Finden Sie uns auf Facebook!