Parkbuchhandlung

Fr. 28.07.2016 ::: Schuberts Winterreise – Lieder von Liebe und Schmerz

Mai 5th, 2016  |  Published in Allgemein, Veranstaltung

BostridgeSchuberts Winterreise, vollendet in den letzten Monaten seines kurzen Lebens, ist eines der eindrucksvollsten und rätselhaftesten Meisterwerke der europäischen Kultur. Einst geschrieben für intime Gelegenheiten, füllt der Liederzyklus heute die größten Konzertsäle der Welt.
Ian Bostridge, ein Interpret von Weltrang, erschließt in seinem faszinierenden Buch nicht nur Kontext und Wirkung der 24 Lieder. Es gelingt ihm auch, uns jene zeitlos magische Energie nahezubringen, die Schuberts Wanderer in einen Spiegel unserer eigenen Seele verwandelt.

Engelbert Decker liest aus dem gleichnamigen Buch von Ian Bostridge. Der Ausnahmetenor hat über den Zyklus von 24 Liedern für Gesang und Klavier ein bemerkenswertes Buch geschrieben, zu jedem Lied ein Kapitel. Es ist ein Musikbuch, obwohl weder  Noten und Partiturauszüge zu sehen sind. Es findet keine strenge musikalische Analyse statt. Bostridge weiß um seine musiktheoretische Begrenztheit und darum, dass ihn sein Leben, sein Intellekt, seine besondere Emotionalität zu einem ganz eigenen, ganz anderen und radikal neuen Umgang mit Schuberts Gesängen vom Ende des Lebens befähigen.

Wir hören die beiden Musiker Peter Rembold – Bariton, Rie Akamatsu – Klavier, die aus dem Zyklus 15 Lieder aufführen werden.

Der Bariton Peter Rembold studiert bei Prof. Mario Hoff und Johannes Martin Kränzle an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Er wirkte in Hochschulproduktionen wie beispielsweise Donizettis „L'elisir d'amore“ (Belcore) mit. Seit 2014 gastiert er an der Oper Köln/Kinderoper, war dort in Strawinskys „Nachtigall“ zu hören und sang Moralès in Bizets „Carmen“ in Solingen/Remscheid.

Die Pianistin Rie Akamatsu studierte bis 2011 an der High school of Kunitachi College of music in Tokyo unter Nobuko Kondo ab und gewann für Ihr Abschlußkonzert den Takeoka Preis. Außerdem wurde Sie in verschiedenen japanischen Wettbewerben ausgezeichnet. Seit 2011 studiert Sie an der Hochschule für Musik und Tanz Köln unter Vassily Lobanov and Ilja Scheps. Ferner studiert Sie Kammermusik mit Christian Beldi, Harald Schoneweg, Ralph Manno and Anthony Spiri. Im Mai 2012 führte Sie das “New World Trio” für WDR3 auf.

Wiederholung der Veranstaltung vom 18.03.2016 aufgrund des großen Interesses.

—————————————————————————————————————–

Termin: 28.07.2016 19.30 Uhr
Ort: Parkbuchhandlung
Eintritt: 15€ / 5€ (Kinder und Jugendliche)
Reservierung: Unter 0228 352191 oder in der Buchhandlung.

Comments are closed.


Besuchen Sie uns!
Montag bis Freitag von 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 - 16.00 Uhr

Koblenzer Str. 57
53173 Bad Godesberg
Wo finde ich die Buchhandlung?

Kontaktieren Sie uns!
Telefon: 0228 35 21 91
Fax: 0228 35 90 21
Email: info[at]parkbuchhandlung.de
Hier gehts zum Kontaktformular.
Online Bücher bestellen.

Finden Sie uns auf Facebook!