Parkbuchhandlung

Fr. 23.10.2015 ::: Vortrag Robert Vellusig: Thomas Mann – Lotte in Weimar

September 6th, 2015  |  Published in Allgemein, Veranstaltung

Im Alter von 60 Jahren begann Thomas Mann mit der Arbeit an einem Roman, in dem er sich die „phantastische Freude“ und das ‚lustspielmäßige‘ Vergnügen gönnte, „Goethen einmal persönlich auf die Beine zu stellen“. Das Werk, das 1939 unter dem Titel „Lotte in Weimar“ erschien, handelt von einer unerhörten Begebenheit, die sich im September des Jahres 1816 tatsächlich zugetragen hatte: Die verwitwete Charlotte Kestner, geborene Buff, das ‚Urbild‘ von Werthers Lotte, stattete der Residenzstadt einen Besuch ab – vordergründig, um die dort lebende Schwester zu sehen; ein Wiedersehen mit dem Dichter des „Werther“ sollte und durfte aber nicht ausbleiben. ‚Buchenswert‘ wird Mager, der Kellner des Gasthauses „Zum Elephanten“, dieses Ereignis im Roman nennen. Goethe selbst notierte damals lediglich: „Mittags Ridels und Madame Kestner“.

Die Begegnung zwischen der zur ‚Matrone‘ gealterten Jugendliebe und dem zum Geheimen Rat geadelten Dichterfürsten, eine unbedeutende Anekdote der Literaturgeschichte, wird Thomas Mann zum Spielraum einer Imagination, in der er seine eigenen Lebensthemen zur Sprache bringt: das Verhältnis von Literatur und Leben, Dichtung und Wahrheit, nicht zuletzt: sein eigenes Verhältnis zu Goethe und den Deutschen. Der Vortrag erörtert die großen Themen des Romans; die Lesung präsentiert seine heiter-ironischen und existenziellen Seiten.

Lesung und Vortrag: Dr. Robert Vellusig (Uni Graz)
Musik: Monika Tschurl (Piano) und Prof. Dr. Michael Dartsch (Violine)
www.duo-tschurl-dartsch.de

—————————————————

Termin: Freitag, 23.10.2015 19.30 Uhr
Ort: Parkbuchhandlung, Koblenzer Str. 57, 53173 Bonn
Eintritt: 10€ / 5€
Reservierung: Unter 0228 352191 oder bei uns im Laden.

Mann_Plakat

Comments are closed.


Besuchen Sie uns!
Montag bis Freitag von 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 - 16.00 Uhr

Koblenzer Str. 57
53173 Bad Godesberg
Wo finde ich die Buchhandlung?

Kontaktieren Sie uns!
Telefon: 0228 35 21 91
Fax: 0228 35 90 21
Email: info[at]parkbuchhandlung.de
Hier gehts zum Kontaktformular.
Online Bücher bestellen.

Finden Sie uns auf Facebook!