Parkbuchhandlung

Niall Ferguson – Der Niedergang des Westens

Mai 20th, 2013  |  Published in Allgemein, Sachbücher

Der berühmte Harvard-Historiker Niall Ferguson hat ein neues Buch geschrieben, auf deutsch mit dem fatalistischen Titel „Der Niedergang des Westens – Wie Institutionen verfallen und Ökonomien sterben“. Hat er in seinem letzten Buch „Der Westen und der Rest der Welt“ noch analysiert, welche sogenannten Killerapplikationen zum Erfolg des Westens führten, so fragt er sich was in den letzten Jahrzehnten schief gelaufen ist. Die wirtschaftliche Destabilisierung des Euroraums und die zunehmende soziale Ungleichheit innerhalb der amerikanischen Gesellschaft sind für ihn ein Zeichen eines Abstiegs oder zumindest Stillstandes – im Sinne von Adam Smith. Zunächst fällt auf, dass Niall Ferguson ein echter Transatlantiker ist, denn die Existenz „des Westens“ steht für ihn nicht in Frage, Neu- und Altengland sind aus seiner Sicht auch im 21. Jahrhundert eine Einheit.

Der Erfolg und Misserfolg des Westens hängt von seinen Institutionen ab, konstatiert er. Davon haben folgende zum Erfolg des Westens geführt: Demokratie, Kapitalismus, Rechtsstaatlichkeit und Zivilgesellschaft. Im Folgenden beschreibt er, woran diese vier Säulen des westlichen Erfolgs kranken. Dabei erstaunt aus europäischer Sicht vor allem, dass Ferguson gerade die überkomplexe Regulierung der Finanzmärkte aufführt und nicht etwa Deregulierung. Ferguson vergleicht den Westen immer wieder mit Entwicklung in Schwellenländern und China, schreibt aber nicht konkret, welche Institutionen dort besser funktionieren.

Insgesamt lässt sich „Der Niedergang des Westens“ sehr gut lesen. Ferguson schreibt im besten Sinne populärwissenschaftlich, auch wenn seine Thesen an manchen Stellen unscharf bleiben. Besonders empfehlenswert ist sein Buch deshalb, weil es meiner Meinung nach die Welt aus Sicht eines amerikanischen Neokonservativen zeigt. Dieser Blickwinkel ist im Kontext deutscher Mehrheitsmeinung oft unverständlich, daher trägt die Lektüre in jedem Falle zur transatlantischen Verständigung bei.

(Felix Ter-Nedden)

   Bestellen   zurück zur Übersicht

Comments are closed.


Besuchen Sie uns!
Montag bis Freitag von 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 - 16.00 Uhr

Koblenzer Str. 57
53173 Bad Godesberg
Wo finde ich die Buchhandlung?

Kontaktieren Sie uns!
Telefon: 0228 35 21 91
Fax: 0228 35 90 21
Email: info[at]parkbuchhandlung.de
Hier gehts zum Kontaktformular.
Online Bücher bestellen.

Finden Sie uns auf Facebook!