Parkbuchhandlung

Roland Buti – Das Flirren am Horizont

September 23rd, 2014  |  Published in Allgemein, Buchtipp

Im Hitzesommer von 1976 formierte sich die stabile Schönwetterlage zum Desaster für die Menschen in Europa vor allem für die bäuerliche Welt. So auch für einen kleinen Bauernhof und die Familie Sutter, die in der dörflichen Abgeschiedenheit des Waadtlandes lebt. Aus den Fugen geraten auch die festen Strukturen der Familie.
Gus Sutter, der 13jährige Sohn, berichtet aus der Retrospektive mit unglaublicher Eindringlichkeit. Man spürt beim Lesen die Bruthitze, hört und riecht sie. Seine junge Mutter, ein zartes Wesen, leidet unter dem Hofleben und verwehrte dem Sohn die ersehnte Nähe, stattdessen beginnt sie eine Liebschaft mit einer Postbeamtin, der sie dann in die Stadt folgt. Die Welt, die Gus bis dahin als Einheit empfunden hatte, entpuppte sich als fragiles Gefüge, und alle Versuche, dessen Wendungen zu stoppen, missglücken, da sich der Junge auch selber fortentwickelt. Der Vater steht für den Einklang und die Entzweiung von Mensch und Natur, denn er setzt auf die moderne Welt in Form einer industriellen Hühnerhalle.

Butis Sprache ist reich an wunderbaren Metaphern und feinen Bildschöpfungen, die einerseits die Entwicklung eines Jungen darstellen und andererseits den Zerfall eines intakten dörflichen Lebensgefüges. Nicht umsonst hat der Roman den Schweizer Literaturpreis 2014 erhalten. (Barbara Ter-Nedden)

 

Comments are closed.


Besuchen Sie uns!
Montag bis Freitag von 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 - 16.00 Uhr

Koblenzer Str. 57
53173 Bad Godesberg
Wo finde ich die Buchhandlung?

Kontaktieren Sie uns!
Telefon: 0228 35 21 91
Fax: 0228 35 90 21
Email: info[at]parkbuchhandlung.de
Hier gehts zum Kontaktformular.
Online Bücher bestellen.

Finden Sie uns auf Facebook!