Veranstaltungen der Parkbuchhandlung

Heidemarie Schumacher liest Tugendmord: Beethoven-Krimi

Bonn 1790. Unter dem Einfluss der Französischen Revolution formieren sich freigeistige Bürger in der "Lesegesellschaft", während der Kurfürst als Mann der Aufklärung in Konflikt mit dem Kölner Domkapitel gerät. Dann erschüttern in kurzer Folge zwei Fememorde die kleine Residenzstadt. Im Mittelpunkt der Ereignisse steht der zwanzigjährige Ludwig van Beethoven, dessen Freunde Wegeler und Breuning den Tätern auf die Spur kommen wollen. Beethoven wird, ohne es zu wollen, in die Geschehnisse hineingezogen.

Eintritt 15 Euro

Tickets im VVK in der Parkbuchhandlung