Parkbuchhandlung

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Buchladens
Parkbuchhandlung H. Thomas Tenter

§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Parkbuchhandlung (im Folgenden: Verkäufer) und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 Bestellung
Sie haben die Möglichkeit, unser Angebot in aller Ruhe zu durchstöbern. Wenn Sie etwas Interessantes entdeckt haben, können Sie die Produkte über unseren Webhop bestellen. Für die Bestellung gelten die AGB des Webshops: https://shop.parkbuchhandlung.de/agb.

Alternativ können Sie die Produkte über unser Bestellformular auf der Webseite oder über unsere Pabu Bestell-App für mobile Endgeräte bestellen. Hierbei tragen Sie alle notwendigen und verfügbaren Informationen in das Formular ein und klicken „Bestellung absenden“ um mit der Bestellung fortzufahren. Vor dem Absenden Ihrer Bestellung durch die Schaltfläche „Kostenpflichtig bestellen“ haben Sie in jeder Stufe des Bestellprozesses die Möglichkeit, Ihre Angaben zu korrigieren oder den Bestellvorgang abzubrechen.

Durch Betätigen der Schaltfläche „Kostenpflichtig bestellen“ wird Ihre Bestellung ausgelöst und an uns weitergeleitet. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

§ 3 Vertragsschluss
Bei einer Bestellung schließen Sie einen Vertrag mit:

Parkbuchhandlung H. Thomas Tenter, Koblenzer Str. 57, 53173 Bonn

Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung umgehend mit einer als „Auftragsbestätigung“ bezeichneten E-Mail informiert. Die Auftragsbestätigung erfolgt automatisch und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Der Vertrag über den Erwerb eines Produktes kommt dadurch zustande, dass wir die Annahme Ihrer Bestellung und damit den Abschluss des Vertrages in einer weiteren als „Bestätigung der Bestellung“ bezeichneten E-Mail bestätigen. Diese Nachricht erhalten Sie unverzüglich, spätestens jedoch 3 Tage nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.
Der Vertragstext einschließlich Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und wird Ihnen auf Wunsch zusammen mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugesandt.
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

§ 4 Widerrufsrecht von Verbrauchern
Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

WIDERRUFSBELEHRUNG FÜR VERBRAUCHER

Widerrufsrecht

Verbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Parkbuchhandlung, Koblenzer Straße 57, 53173 Bonn

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben.

Das Widerrufsrecht ist, soweit nichts anderes bestimmt wird, ausgeschlossen bei Verträgen…

a) über die Lieferung von Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet (z.B. antiquarische Bücher etc.) oder die nach Kundenspezifikation angefertigt worden sind.

b) zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Kunden entsiegelt worden sind.

außerdem besteht ein Widerrufsrecht nicht bei Abschluß von Zeitschriften-Abonnements, sowie bei der Lieferung einzelner Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

Im Übrigen gelten die gesetzlichen Ausnahmen gemäß § 312 d Abs. 4 BGB sowie weiterer Vorschriften, soweit sie vorstehend nicht schon berücksichtigt sind.

– Ende der gesetzlichen Widerufsbelehrung –

Wenn der Besteller die bestellte Ware 3 Wochen nach Zustandekommen des Vertragsverhältnisses nicht abgeholt hat, gilt der Kaufvertrag als widerrufen.

§ 5 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

§ 6 Zahlungs- und Lieferbedingungen
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung in unserer Buchhandlung (Parkbuchhandlung, Koblenzer Straße 57, 53173 Bonn). Dort kann die Ware während unserer Öffnungszeiten (Mo. – Fr. 9.00 – 19.00 Uhr und Sa. 9.00 – 15.00 Uhr) abgeholt und bezahlt werden. Wir liefern ab einem Bestellwert von 20 Euro versandkostenfrei. Bei Warenbestellungen unter diesem Wert berechnen wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 2 Euro, unabhängig von Größe und Gewicht der Sendung.

§ 7 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers.

§ 8 Gewährleistung
Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

§ 9 Datenschutz

Die Parkbuchhandlung legt größten Wert darauf, die Privatsphäre ihrer Kunden zu schützen. Deshalb achten wir auf die strikte Einhaltung aller einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Die Nutzung dieser Website ist grundsätzlich ohne Überlassung personenbezogener Daten möglich. Soweit der Kunde der Parkbuchhandlung personenbezogene Daten zur Verfügung stellt (z.B. durch Bestellung oder Nutzung des Kontaktformulars), erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ausschließlich intern genutzt, verarbeitet und gespeichert, um Kundenaufträge auszuführen, Kunden entsprechend ihrer Vorgaben zu informieren, und gesetzliche Auflagen zu erfüllen (z.B. Aufbewahrungspflichten nach dem HGB). Auf keinen Fall wird die Parkbuchhandlung personenbezogene Daten an Dritte verkaufen oder vermieten. Die Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn es zur Erfüllung eines vom Kunden gegebenen Auftrags unabdingbar ist.

Bücherabonnements

Von Kunden, die bei der Parkbuchhandlung Bücherabonnements beziehen, werden folgenden Daten gespeichert, soweit der Kunde sie mitteilt:

Name, Anschrift
Kommunikationsverbindungen
Angaben zu literarischen Vorlieben

Externe Webseiten

Das Internet-Angebot der Parkbuchhandlung kann Links zu Webseiten enthalten, für die die Parkbuchhandlung nicht verantwortlich ist. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle kann die Parkbuchhandlung für die Inhalte fremder Webseiten keine Haftung übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Die Parkbuchhandlung teilt jedem Anfragenden auf Wunsch mit, ob und welche persönliche Daten über ihn zu welchem Zweck bei der Parkbuchhandlung gespeichert sind. Kunden sind berechtigt, jederzeit eine Berichtigung zu verlangen, sofern die Daten unrichtig oder unvollständig sind. Darüber hinaus kann der Kunde verlangen, dass seine bei der Parkbuchhandlung gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht bzw. – wenn gesetzliche Aufbewahrungsfristen einer Löschung entgegenstehen – gesperrt werden. Das Recht zum jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zukunft (§ 13 Abs. 2 Nr. 4 Telemediengesetz) steht allen Kunden zu. Diese Rechte und Ansprüche können per E-Mail an Info@parkbuchhandlung.de unter Angabe von Namen und Adresse geltend gemacht werden. Der Widerruf kann auch schriftlich an die Inhaberin der Parkbuchhandlung Barbara Ter-Nedden, Koblenzer Str. 57, 53173 Bonn, gerichtet werden.

Haben Sie Fragen zum Datenschutz? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn Felix Ter-Nedden, Tel.: 0228 352191, mail: info[at]parkbuchhandlung.de.

§ 10 Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Ist der Besteller Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz in Bonn zuständige Gericht.

(Stand: 27. April 2018)





Deutscher Buchhandlungspreis

Webshop

Suche

Besuchen Sie uns!
Montag bis Freitag von 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 - 16.00 Uhr

Koblenzer Str. 57
53173 Bad Godesberg
Wo finde ich die Buchhandlung?

Kontaktieren Sie uns!
Telefon: 0228 35 21 91
Mobil: 0163 90 72 208
Fax: 0228 35 90 21
Email: info[at]parkbuchhandlung.de
Hier gehts zum Kontaktformular.
Online Bücher bestellen.

Finden Sie uns auf Facebook!