Parkbuchhandlung

Fr. 15.06. ::: Tom Wolfe-Abend mit Rolf Mautz

Juni 1st, 2018  |  Published in Allgemein, Veranstaltung

Rolf Mautz liest Texte von Tom Wolfe, Matthias Höhn, der Allroundmusiker, improvisiert auf dem Saxophon.

Tom Wolfe, 1930 in Richmond, Virginia, geboren, arbeitete nach seiner Promotion in Amerikanistik als Reporter u.a. für The Washington Post, Esquire und Harper’s. In den 1960er-Jahren gehörte er mit Truman Capote, Norman Mailer und Gay Talese zu den Gründern des “New Journalism”. Der vielfach preisgekrönte Schriftsteller (National Book Award u.a.) war mit Büchern wie »The Electric Kool-Aid Acid Test« (1968) international bereits als Sachbuchautor berühmt, ehe er mit »Fegefeuer der Eitelkeiten« (1987) seinen ersten Roman vorlegte, der auf Anhieb zum Weltbestseller und von Brian de Palma mit Tom Hanks verfilmt wurde. Es folgten mit »Hooking Up« eine Sammlung von Essays und Erzählprosa (2001) und weitere erfolgreiche Romane, darunter “Ich bin Charlotte Simmons” (2005) und der SPIEGEL-Bestseller »Back to Blood« (2013). Zuletzt erschien »Das Königreich der Sprache« (2017). Tom Wolfe verstarb im Mai 2018 in New York.

Rolf Mautz ist ein bekannter Bonner Schauspieler. Er erhielt seine Ausbildung an der Schauspielschule Bochum  und war in der Folge an den Schauspielhäusern Köln, Frankfurt , Hamburg , an der Schaubühne und am Schillertheater in Berlin , am  Staatstheater  Darmstadt und den Theatern Oberhausen und Bonn engagiert. 2003 erhielt er den Oberhausener Theaterpreis und 2013 den Bonner Thespis Theaterpreis. Die Autorin Sibylle Berg schrieb 2001 für ihn das Theaterstück Herr Mautz , das in Oberhausen und Bonn uraufgeführt wurde. Er arbeitete mit Christof Nel, Niels Peter Rudolph, Ulrich Waller, Luc Bondy, Fred Berndt, Harald Clemen, Jerome Savary, Klaus Weise, Lore Stefanek, Frank Hoffmann und Ingo Berk.

Matthias Höhn, arbeitet als freier Musiker, Komponist und Lehrer in Bonn. Er spielt viele Instrumente, auch als Mitglied des Jean-Faure-Orchesters.

———————————————
Termin: Freitag, 15.06.2018, 19.30 Uhr
Ort: Buchhandlung
Eintritt: 12€
Reservierung: In der Buchhandlung oder unter 0228352191

Comments are closed.





Deutscher Buchhandlungspreis

Webshop

Suche

Besuchen Sie uns!
Montag bis Freitag von 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 - 16.00 Uhr

Koblenzer Str. 57
53173 Bad Godesberg
Wo finde ich die Buchhandlung?

Kontaktieren Sie uns!
Telefon: 0228 35 21 91
Mobil: 0163 90 72 208
Fax: 0228 35 90 21
Email: info[at]parkbuchhandlung.de
Hier gehts zum Kontaktformular.
Online Bücher bestellen.

Finden Sie uns auf Facebook!