BÜCHER REGIONAL UND ÜBER-NACHT IN DIE BUCHHANDLUNG BESTELLEN
s
Parkbuchhandlung

Lieblingsbücher

Unsere

Lieblingsbücher

Die neuesten Lieblingsbücher unserer ParkbuchhändlerInnen. Dabei lassen wir im Wechsel unsere Spezialisten in den Bereichen Belletristik, Sachbüchern, Kinderbüchern und Krimis zu Wort kommen.

>»Wer meint, man könne sich nur in Menschen auf den ersten Blick verlieben, der irrt! Auch bei einigen Büchern kann es einem derart erge

20.00 

»Michèle Seld, von Freunden nur Michka genannt bekommt die Tücken des Alters immer stärker zu spüren. Das Gehen fällt ihr schwerer, des

20.00 

»„Manno!“ katapultiert uns direkt zurück in die 70er. Mit ihrem unverkennbaren Zeichenstil, den man bereits von vielen Kinder- und Jugen

16.00 

»Im Kreise der Personen, deren Leben man mit dem Prädikat „ikigai“ auszeichnen würde, befinden sich japanische Obstbauern, Keramiker od

10.00 

»In diesem Jahr wurden viele ehemals erfolgreiche Romane wieder verlegt und neu entdeckt. Einer davon ist „Die Berglöwin“ von Jean Staff

25.00 

»Ein Buch zum wiederholten Anschauen, alleine oder zu zweit, mit einem Kind, mit dem Partner oder Freund und vor allem zum Muttertag. Es ist

20.00 

»Das Buch beginnt mit einem Ausschnitt der bahnbrechenden „Geschichte der Kunst“ von Ernst Gombricht. Dieses Werk hat trotz seines beacht

20.00 

»Ein Musikgenuss für jeden! Gerade in Zeiten, in denen der direkte Kontakt mit Musikern rar ist, scheint mir das wunderbare Musikbuch vom Di

25.00 

»Mein erster Kontakt mit dem eigenbrötlerischen Kommissar, dem Misanthropen Hunkeler hatte ich, als er bereits von seinem Erfinder – Hansj

22.00 

»Freddie Oversteegen aus Haarlem war die wahrscheinlich jüngste Widerstandskämpferin gegen die Nazis in den Niederlanden. Bereits mit 15 Ja

18.00 

»Einer meiner derzeitigen Lieblingsromane ist ein Klassiker von Vicki Baum, der deutsch-amerikansichen Schriftstellerin mit Wiener Wurzeln. E

24.00 

»Es ist der erste Roman den ich von dem deutschen Schriftsteller John von Düffel lese. Er soll leidenschaftlicher Schwimmer sein und sein Li

22.00 

»Die „Briefe einer Peruanerin“ sind zu jener Zeit Mitte des 18. Jahrhunderts ein Bestseller gewesen. Diese bibliophile Kostbarkeit hat de

20.00 

»Mario Vargas Llosa ist einer der noch lebenden großen Autoren der lateinamerikanischen Literatur. Mit „Harte Jahre“ hat er seinen Meist

24.00 

»Die Tochter einer berühmten irischen Diva erzählt im Rückblick: Katherine O’Dell, die es von den irischen Dorfbühnen bis nach Hollywoo

22.00 

»Werner Spies, der weltweit anerkannter Kunsthistoriker, Museumsdirektor, Ausstellungsmacher und auch Autor, hat sich in seinem neuen Buch er

29.95 

»Dieser bitterböse Krimi über ein ungleiches Schwesternpaar begeistert von der ersten Seite an. Die hochspannende Geschichte von der schön

20.00 

»Das Mädchen Helsin ist klein und biegsam wie ein Grashüpfer und immer gut gelaunt. Bisher hatte sie nur ein winziges Problem: Manchmal, we

12.95 

Alice kommt in eine Residential School in Kanada. Sie ist die Tocher der Ureinwohner vom Volk der Cree und wird wie viele andere Kinder ihren

15.00 

Mendel Kabakov erinnert sich: Mit 16 Jahren floh er vor seinem orthodoxen Vater aus dem Elternhaus, erwirbt seinen Schulabschluss in der Abend

20.00 

»Die Musik von Vivaldi ist uns hinreichend bekannt, selbst in der Warteschleife von Behörden hört man Ausschnitte der Vier Jahreszeiten. Ü

22.00 

»Werden Sie gefragt, was das Zarte ist oder gar die Enzyklopädie des Zarten, so schließen Sie die Augen und stellen Sie sich ein Buch vor,

38.00 

»Denken wir an den Ersten Weltkrieg so erinnern wir Bilder von Schützengräben, Artilleriefeuer, starre Fronten. Ganz anders in dem mitreiß

24.00 

»Was wissen wir schon von Polen? In den letzten Jahren erreichen uns eher bedenkliche Nachrichten von totalitären Strukturen und einem Recht

23.00 

»Zunächst fällt das „vortreffliche“ Cover auf, das der Dumont Verlag für diesen Roman gewählt hat. Dann ist der Text neu übersetzt u

20.00 

»Als Cornelia Funke und der berühmte Oscar-prämierte Filmemacher Guillermo del Toro sich kennengelernten und sich gut verstanden, wußten s

20.00 

»„Ich habe auf der Welt nichts Schöneres als Sie gesehen. Ihnen auf meinem Weg zu begegnen war das größte Glück meines Lebens. Meine Er

25.00 

»Obwohl der Roman des Autors Javier Marias „Berta Isla“ im Milieu des Geheimdienstes spielt, ist er keine Thriller. Wenn man darunter ein

26.00 

»Wer schätzt nicht Peter Hoegs starke Frauengestalten? Sie verfügen über eine außergewöhnliche Auffassungsgabe auf naturwissenschaftlich

24.00 

»Es ist doch ein Jammer, dass man auf einen Autor erst aufmerksam wird, wenn er einen großen Preis gewonnen hat. Ich spreche von Eric Vuilla

18.00 

»Es fällt schwer Éric Vuillards Stil zu beschreiben. Sind es Romane oder Sachbücher? Es sind jedenfalls poetische Gebilde, die sich einer

18.00 

»Wer waren Claude Cahu und Marcel Moor? Niemant kennt dieses interessante Pärchen, das der Surrealisten Szene zugerechnet wird. Claude Cahun

26.00 

»„Die Beale Street ist eine Straße in New Orleans, wo mein Vater, wo Louis Armstrong und der Jazz geboren wurde. Jeder in Amerika geborene

20.00 

»Josephine Rowe erzählt von einer Familie, die Anfang der 90er Jahre in einer Kleinstadt in Australien lebt. Jack, der Vater, hat vor mehr a

20.00 

»Den norwegischen Autor Lars Mytting habe ich vor zwei Jahren kennengelernt. Man nimmt ihm seine Geschichten, die mythisch sowohl in alte Sag

24.00 

»Wie in seiner letzten Romanbiographie „Konzert ohne Dichter“ erzählt Klaus Modick wieder von einer Künstlergruppe, die sich diesmal ni

20.00 
Bestellen Sie Ihre Bücher direkt in die Parkbuchhandlung

In unserem Webshop können Sie bequem stöbern und ganz lokal in unserer Buchhandlung bestellen – die meisten Titel sogar über Nacht.

Oder nutzen Sie wie gewohnt das Bestellformular.