BÜCHER REGIONAL UND ÜBER-NACHT IN DIE BUCHHANDLUNG BESTELLEN

Eine Enzyklopädie des Zarten von Anne Brannys

38.00 

»Werden Sie gefragt, was das Zarte ist oder gar die Enzyklopädie des Zarten, so schließen Sie die Augen und stellen Sie sich ein Buch vor, das man kaum wagt zu öffnen. Hat man es dann mit angehaltenem Atem geöffnet, dann bleibt es immer noch teilweise ein Rätsel, denn die Seiten sind geschlossen. Wie bei Interimsbänden aus früheren Zeiten, die nach dem Erwerb dann in Leder gebunden wurden, ist der Buchblock nicht beschnitten. Sind jedoch dann alle „Hüllen“ gefallen, dann dringt man ein in ein Buch voller Zitate zum Thema des Zarten. Man könnte dieses Buch als Zettelkasten bezeichnen, ein Zettelkasten der bildenden Künstlerin Anne Brannys, die am Weimarer Bauhaus dieses haptisch so ansprechende Kunstwerk geschaffen hat. Es enthält Zitate, alltägliche und philosophische Begriffe, Abbildungen von Kunst- und Alltagsgegenständen: Einfühlung, Dünnhäutigkeit, Schatten, Tränen, Tropfen … Wie gut, das es noch Verlage gibt, die so etwas verlegen. Ein Buch, das Freude macht und nur für sich als Kunstwerk besteht.«

Kategorie: Schlagwort:

Barbara Ter-Nedden

Barbara Ter-Nedden hat ihre Liebe zu den Büchern schon frühzeitig entdeckt. Während ihres Germanistik- und Romanistikstudiums wurde diese Vorliebe zur Leidenschaft.

Zusätzliche Information

Titel

Eine Enzyklopädie des Zarten

Autor

Anne Brannys

ISBN

9783627002442

Bibliographische Angaben

Gebunden, 300 S., Frankfurter Verlagsanstalt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Eine Enzyklopädie des Zarten von Anne Brannys“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestellen Sie Ihre Bücher direkt in die Parkbuchhandlung

In unserem Webshop können Sie bequem stöbern und ganz lokal in unserer Buchhandlung bestellen – die meisten Titel sogar über Nacht.

Oder nutzen Sie wie gewohnt das Bestellformular.