Parkbuchhandlung

Sa. 21.04. ::: Konzert Orbis Quartett

Mai 22nd, 2018  |  Published in Allgemein, Veranstaltung

Das junge ORBIS Quartett aus kommt aus Berlin nach Bad Godesberg. Die vier jungen Musiker Tilman Hussla (Violine), Meike-Lu Schneider (Violine), Kundri Lu Emma Schäfer (Viola), Martin Knörzer (Violoncello) sind etwas ganz Besonderes. Sie spielen ihre Stücke auswendig und singen dazu vierstimmig. Karsten Gaul liest dazu Gedichte aus der Sammlung #poesie herausgegeben von Nora Gommringer und Martin Beyer.

Biographie ORBIS Quartett: Im März 2014 fanden die vier jungen Musiker das erste Mal zusammen. Ihr erster Mentor wurde Prof. Friedemann Weigle vom Artemis Quartett, der das Ensemble unter seine Fittiche nahm und ihnen in kurzer Zeit grundlegende Techniken des Quartettspiels vermittelte. Im September 2014 präsentierte sich das Streichquartett erstmals beim Johannes-Brahms-Wettbewerb in Pörtschach auf internationaler Ebene und erspielte sich einen 2. Preis in der Kategorie Kammermusik.

Ab Oktober 2014 absolvierte das Quartett ein Master-Studium bei Prof. Rainer Schmidt (Hagen Quartett) am Salzburger Mozarteum. Seit Mai 2015 sind die vier auch Aspiranten der von Hatto Beyerle ins Leben gerufenen ECMA, European Chamber Music Academy in Wien. Seit dem Wintersemester 2016-17 studieren sie nun bei Prof. Andreas Reiner (Rosamunde Quartett) an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin.

Im September 2015 erspielte sich das Ensemble unter dem neuen Namen ORBIS Quartett den ersten Preis in der Kategorie Streichquartett und den Sonderpreis der Stadt Krakau beim Internationalen Beethoven Kammermusikwettbewerb Polen.

Zu den Besonderheiten des Ensembles gehört es, sich Kompositionen so weit anzueignen, dass der Blick in die Noten irgendwann überflüssig wird. Ein wichtiges Ziel der Musiker ist es, Menschen jeden Alters und aus allen Gesellschaftsschichten für klassische Musik zu begeistern, die damit sonst nicht unbedingt in Berührung kommen würden. So möchte das Quartett gerne nicht nur Konzertsäle bespielen, sondern ganz bewusst auch in Bars, Clubs, selbst in U-Bahnhöfen und auf der Straße ihre Musik den Menschen näherbringen. Auch um dies zu erreichen, vor allem aber aus großem eigenen Interesse möchte sich das Ensemble nicht nur auf das klassische Repertoire beschränken: So baut sich das Quartett neben den klassischen Streichquartetten langsam auch ein Repertoire von Arrangements auf, die sich vom Jazz- über den Popbereich bis hin zu freien Improvisationen erstrecken.

Im Sinne der weltumspannenden Dimension der Musik und im Andenken an Prof. Friedemann Weigle entstand der Name ORBIS Quartett.

————————————-

Termin: Samstag, 21.04.2018, 19.30 Uhr
Ort: Parkbuchhandlung
Reservierung: In der Buchhandlung
Eintritt: 15€

Comments are closed.





Deutscher Buchhandlungspreis

Webshop

Suche

Besuchen Sie uns!
Montag bis Freitag von 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 - 16.00 Uhr

Koblenzer Str. 57
53173 Bad Godesberg
Wo finde ich die Buchhandlung?

Kontaktieren Sie uns!
Telefon: 0228 35 21 91
Mobil: 0163 90 72 208
Fax: 0228 35 90 21
Email: info[at]parkbuchhandlung.de
Hier gehts zum Kontaktformular.
Online Bücher bestellen.

Finden Sie uns auf Facebook!