BÜCHER ÜBER-NACHT IN DIE PARKBUCHHANDLUNG BESTELLEN
06 November
Katja Eichinger liest »Liebe und andere Neurosen«
18:00 - 20:00
Schauspielhaus Bonn (Foyer)
Am Michaelshof 9, 53177 Bonn
18€

Themen­reihe Autofiktion

Katja Eichinger liest Liebe und andere Neurosen

In ihrem neuen Buch Liebe und andere Neurosen widmet sich Katja Eichinger in zehn elektri­sie­renden Essays dem Thema Liebe, Lust und Leiden­schaft. Im Foyer des Schau­spiel­hauses in Bad Godesberg führt sie an einem unter­halt­samen Abend durch verschiedene Passagen des Buches.

 

Katja Eichinger liest »Liebe und andere Neurosen« Parkbuchhandlung Buchhandlung Bonn Bad Godesberg

© Christian Werner

Katja Eichinger

Katja Eichinger studierte am British Film Institute und arbeitete als Journa­listin in London, u. a. für Vogue, Dazed & Confused und die Financial Times. Nach ihrem Bestseller BE, der Biographie ihres verstor­benen Mannes Bernd Eichinger, erschien bei Blumenbar 2020 der Essayband Mode und andere Neurosen, der ebenfalls ein Bestseller wurde. Neben ihrer Arbeit als Autorin produ­ziert Katja Eichinger Musik. Sie lebt in München und Berlin.

 

 

 

 

 

 

 

 

Katja Eichinger liest »Liebe und andere Neurosen« Parkbuchhandlung Buchhandlung Bonn Bad GodesbergLiebe und andere Neurosen

Furiose Essays über die Liebe von einer der origi­nellsten Stimmen der Gegenwart

Wen begehren wir? Und was erzählt unser Begehren über uns? Wie hängen Lust, Leiden­schaft und Liebe zusammen? In ihrem neuen Buch Liebe und andere Neurosen schreibt Katja Eichinger in zehn elektri­sie­renden Essays über das Wechsel­spiel zwischen Verlangen und Verun­si­cherung. Sie erzählt Famili­en­ge­schichten wie die ihrer Urgroß­mutter, die ihre Leben lang unter dem Apfelbaum stand und von dem armen Handwerker träumte, den sie nicht heiraten durfte. Und sie erzählt von eigenen Begeg­nungen, in denen sich ihr das Wesen der Liebe offen­barte. Ein radikal vergnüg­liches Buch, geschrieben mit wachem Blick für die Magie und Macht von Liebe heute. Mit Fotografien von Christian Werner.

 

 

Stimmen zum Buch

»Wer hätte gedacht, dass man sich lesend so gut über die Liebe unter­halten kann?«
Johanna Adorján

»Katja Eichinger räumt auf. Mit viel Schrott, der in unseren Köpfen über die Themen Leben, Liebe, Tod vor sich hingammelt. Lesen Sie dieses Buch, es könnte Sie etwas intel­li­genter und lustiger machen.«
Inga Humpe

»Katja Eichinger schreibt in ihrem sehr amüsanten Buch Dinge auf, die uns beide weit über das Lesen hinaus beschäf­tigen – morgens, mittags und abends.«
Frauke Finster­walder & Christian Kracht

Details der Veranstaltung

Datum: 06 November 2022.
Uhrzeit: 18:00 - 20:00
Ort: Schauspielhaus Bonn (Foyer)
Adresse: Am Michaelshof 9, 53177 Bonn
Telefon: 0228 352191
Event-Kategorie: Lesungen
Bestellen Sie Ihre Bücher direkt in die Parkbuch­handlung

In unserem Webshop können Sie bequem stöbern und ganz lokal in unserer Buchhandlung bestellen – die meisten Titel sogar über Nacht.

Oder nutzen Sie wie gewohnt das Bestell­for­mular.