BÜCHER ÜBER-NACHT IN DIE PARKBUCHHANDLUNG BESTELLEN

Der literarische Salon in Bad Godesberg

Herzlich Willkommen in der Parkbuchhandlung

Wir sind eine kleine, unabhängige Buchhandlung mit einem eigenwilligen Sortiment und großem Herz für Kultur.

Der literarische Salon in Bad Godesberg

Herzlich Willkommen in der Parkbuchhandlung

Wir sind eine kleine, unabhängige Buchhandlung mit einem eigenwilligen Sortiment und großem Herz für Kultur.

+++ Aus aktuellem Anlass: Besuchen Sie uns im neuen Ladenlokal +++ Neue Termine für Lesungen +++ Bücher-Abholservice und Lieferservice +++ Ersatztermine für Veranstaltungen folgen. Karten behalten Gültigkeit +++ Eingeschränkte Öffnungszeiten +++ Aus aktuellem Anlass: Besuchen Sie uns im neuen Ladenlokal +++ Neue Termine für Lesungen +++ Bücher-Abholservice und Lieferservice +++ Ersatztermine für Veranstaltungen folgen. Karten behalten Gültigkeit +++ Eingeschränkte Öffnungszeiten

Wir möchten alle Godesberger dabei unterstützen, diese Zeit mit guter Literatur zu überstehen. Vor Ort: Seit dem 03. Mai finden Sie uns im neuen Ladenlokal – Am Michaelshof 4b. Je nach Infektionsgeschehen können Sie unsere Buchhandlung regulär besuchen. Eine Abholung von bestellten Büchern ist immer möglich. Beratung: Zwischen 12-13 Uhr beraten wir gerne in aller Ausführlichkeit bei einem netten Plausch am Telefon. Bestellen können Sie weiterhin ebenfalls telefonisch, über unseren Onlineshop oder per Mail. In Godesberg und Umgebung nutzen Sie gerne unseren kostenlosen Bücher-Lieferservice und auch an fernere Ziele versenden wir Ihre Bücher. Bitte beachten Sie die aktuellen Öffnungszeiten. Bald ist es geschafft – bleiben Sie gesund und munter ♥

Aktuelle Lieblingsbücher

Die neuesten Buchempfehlungen von Ihren Parkbuchhändler:innen

Wir legen großen Wert darauf, Ihnen erlesene Bücher anzubieten. Dabei ist es uns ein Anliegen, besondere Publikationen von kleineren Verlagen in unser Sortiment aufzunehmen. So finden Sie bei uns neben aktuellen Bestsellern auch immer außergewöhnliche literarische Schätze.

Revolution morgen 12 Uhr von Minu D. Tizabi Parkbuchhandlung Buchhandlung Bonn Bad Godesberg

»Wenn man ›durch jede zwei beliebigen Punkte im Raum eine Gerade legen kann‹ und ›durch jeden beliebigen Punkt im Raum unendlich viele Geraden laufen‹, führt das für Sean, der Hauptperson unseres Romans, zu nur einer Schlussfolgerung: ›Alles hängt mit allem zusammen‹.   Es beginnt in der Psychiatrie. Für mich als Leserin ist der Anfang des Romans genug Mathematik und zum Glück ist Sean Christophe neben seinem Mathematikstudium auch noc

20.00 
Monschau von Steffen Kopetzky Parkbuchhandlung Buchhandlung Bonn Bad Godesberg

»Steffen Kopetzky war für mich noch ein ziemlich "unbeschriebenes Blatt". Erst sein Roman "Monschau", der eine reale Pocken-Epidemie in der Nordeifel im Jahr 1962, eine Liebesgeschichte und die Nachwehen der NS-Zeit in der Bundesrepublik miteinander verknüpfen, machte mich auf ihn aufmerksam. Viel Material verarbeitet der Autor: von der Bekämpfung der Pocken über die letzte Abwehrschlacht gegen die westlichen Alliierten im Hürtigenwald bis zur Darstellung ei

22.00 
Levys Testament von Ulrike Edschmid Parkbuchhandlung Buchhandlung Bonn Bad Godesberg

»Ein schmales Bändchen von einer Frau, deren Bücher ich alle lese: Ulrike Edschmid, eine der deutschen Schriftstellerinnen, die wie sie selbst sagt, „in einem kritischen Abseits“ lebt. Was heißt das anderes, als dass sie sich vom allgemeinen Kulturbetrieb distanziert und an den literarisch wechselnden Moden nicht teilhat. Sie war in die politischen Ereignisse der 60er/70er-Jahre selbst involviert und nimmt Stoffe aus dieser jüngsten Vergangenheit auf.

20.00 

Themenreihe

Jüdische Schriftsteller und Werke

In einer Zeit, in der Menschen mit Kippa beschimpft werden und es zu Angriffen auf eine Synagoge kommt, müssen wir uns entschieden gegen Antisemitismus stellen. Deshalb veranstalten wir 2020 eine jüdische Lesereihe – die Termine finden Sie bei unseren Veranstaltungen. Zur weiteren Auseinandersetzung haben wir nachfolgend weitere interessante Neuerscheinungen und bewährte Klassiker zu diesem Thema zusammengestellt: Auf humorvolle wie Thomas Meyers Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin bis biografische Art, wie die Hallo Kitty Briefe von Anne Frank, zeichnen diese Werke ein vielfältiges Bild des jüdischen Lebens.

Kommende Lesungen & Konzerte

Literatur in guter Gesellschaft

Lassen Sie sich von den renommiertesten Schriftsteller:innen in deren neueste Werke entführen und erfahren Sie spannendes Hintergrundwissen. Häufig erweitern bedeutende Musiker:innen das Thema der Lesung, was zu einer seltenen Symbiose aus Musik und Literatur führt.

Unser Blog

Neuigkeiten aus der Parkbuchhandlung

Werden Sie ein Freund der Parkbuchhandlung ♥

Wenn Sie als einer der Ersten von den neuesten Veranstaltungen und spannenden Neuzugängen erfahren möchten, melden Sie sich hier für unseren Newsletter an. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Bestellen Sie Ihre Bücher direkt in die Parkbuchhandlung

In unserem Webshop können Sie bequem stöbern und ganz lokal in unserer Buchhandlung bestellen – die meisten Titel sogar über Nacht.

Oder nutzen Sie wie gewohnt das Bestellformular.