BÜCHER REGIONAL UND ÜBER-NACHT IN DIE BUCHHANDLUNG BESTELLEN

Das Taschentuch – Anthologie des Godesberger Literaturpreises 2018

12.80 

Das Taschentuch heißt die Erzählung der Düsseldorfer Autorin Céline Bernadet, mit der sie den 1. Preis der Jury des 8. Bad Godesberger Literaturwettbewerbes im November 2018 gewonnen hat. Neun weitere Autorinnen und Autoren sind in der von Barbara Ter-Nedden herausgegebenen gleichnamigen Anthologie mit ihren Wettbewerbsbeiträgen vertreten. Darunter die Trägerin des 2. Jurypreises, Barbara Hundgeburt, mit ihrem Text Für Amelie und der dritte Gewinner, der Berliner Lyriker Ismail Kanay.

Weitere AutorInnen in der Anthologie sind:
Max Ballerstaller: KrimiKrimi
Matthias Boosch: mit trump im kornfeld
Philipp Knichel: Nie weiß man, ob die Liebe funktioniert
Rolf Karl Siegmann: Kann ich Brötchen kaufen, bitte?
Stefan Sprang: EQUINOX
Elisabeth Wilhelm: ein kind im brunnen
Sylvia Wimmer: Ein Morgen voller Licht

Georg Guntermann: Nachwort und Preisverleihung

Das Taschentuch ist nach Freunde, nicht diese Töne, Distomo, Schattenzeit und Träume, fast umsonst die fünfte Anthologie mit Beiträgen des von der Bad Godesberger Parkbuchhandlung veranstalteten Literaturwettbewerbs, die im Kid Verlag erscheint.

Direkt weiter lesen?
Bestellen Sie das Buch hier in unserem Online-Shop

Zusätzliche Information

Titel

Das Taschentuch. Anthologie.

Herausgeberin

Barbara Ter-Nedden

ISBN

978-3-947759-15-6

Bibliographische Angaben

Hardcover, 146 S., Kid Verlag

Bestellen Sie Ihre Bücher direkt in die Parkbuchhandlung

In unserem Webshop können Sie bequem stöbern und ganz lokal in unserer Buchhandlung bestellen – die meisten Titel sogar über Nacht.

Oder nutzen Sie wie gewohnt das Bestellformular.