BÜCHER ÜBER-NACHT IN DIE PARKBUCHHANDLUNG BESTELLEN

Nacht wird es immer von Willy Vlautin

25.00 

»In ›Nacht wird es immer‹ begleiten wir eine junge Frau, die psychisch zwar angeschlagen, aber gegen alle Widrigkeiten nach ein wenig Glück verlangt. Lynette lernen wir kennen als hart arbeitende, verantwortungsvolle, liebevolle junge Frau, die ihren kleinen Bruder versorgt. Sie lebt zusammen mit ihrer erschöpften Mutter, die allerdings nach der Arbeit meist kettenrauchend und Gin trinkend auf dem Sofa liegt.

 

Lynette tut währenddessen alles in ihrer Macht stehende, um sich und ihrer Familie ein Haus kaufen zu können. Wir begleiten sie in einer Nacht, in der sie bei all ihren Schuldnern Geld einzutreiben versucht. Es ist eine feine Gesellschaft, die wir da kennenlernen: Von reichen oder gewalttätigen Menschen, die Lynette belügen, betrügen und jedenfalls nicht das geben, was ihr zusteht.

 

Daniela Krien hat vor zehn Jahren ihren ersten Roman geschrieben: ›Einmal werden wir alles erfahren‹, ein mir immer noch liebes Buch, das die sich auflösende DDR beleuchtet. Vor diesem Hintergrund entwickelt sich eine Amour fou zwischen einem älteren Mann und einer 16-Jährigen. Dass diese überaus eindringlich geschriebene Geschichte von einer jungen, unbekannten Autorin stammt, hat mir damals Respekt eingeflößt. Nun erschien ›Der Brand‹, eine Geschichte über ein Paar, das bereits 30 Jahre verheiratet ist, zwei erwachsene Kinder hat und das keinerlei Leidenschaft mehr füreinander empfindet. Eine eher banale Diagnose. Die Frage ist, ob man mit diesem Befund einen Roman bestreiten kann. Krien gelingt das Kunststück Existenzielles darzustellen, unspektakulär und zurückhaltend.

 

Ihr Traum vom eigenen Haus, einer bescheidenen gesicherten Existenz, wird zwar nicht wahr, aber am Ende dürfen wir hoffen, dass sie einen Neuanfang schafft. Willy Vlautin schreibt einen unbedingt lesenswerten hochpolitischen Roman, der der amerikanischen Gesellschaft schonungslos das Scheitern ihrer allein am Erfolg orientierten Maximen vorführt.«

 

Direkt weiter lesen?
Bestellen Sie das Buch hier in unserem Online-Shop.

Kategorie: Schlagwort:

Barbara Ter-Nedden

Barbara Ter-Nedden hat ihre Liebe zu den Büchern schon frühzeitig entdeckt. Während ihres Germanistik- und Romanistikstudiums wurde diese Vorliebe zur Leidenschaft.

Zusätzliche Information

Titel

Nacht wird es immer

Autor

Willy Vlautin

ISBN

978-3-8270-1430-6

Bibliographische Angaben

Hardcover, 288 S., Berlin Verlag

Bestellen Sie Ihre Bücher direkt in die Parkbuch­handlung

In unserem Webshop können Sie bequem stöbern und ganz lokal in unserer Buchhandlung bestellen – die meisten Titel sogar über Nacht.

Oder nutzen Sie wie gewohnt das Bestell­for­mular.