BÜCHER ÜBER-NACHT IN DIE PARKBUCHHANDLUNG BESTELLEN

Saturnin von Jakub Małecki

25.00 

»Saturnin ist der Name eines 30-jährigen Handelsvertreters in Warschau. Er erhält einen Anruf von seiner Mutter, dass sein 96-jähriger Großvater Tadeusz plötzlich verschwunden sei. Und so kehrt der junge Mann entschlossen in sein Heimatdorf zurück, um den Vermissten zu suchen. Mit seiner Mutter und diesem extrem schweigsamen, in sich gekehrten Mann ist er in ländlicher Idylle aufgewachsen. Während der Suche erfährt der Protagonist über das Leben des Großvaters vor Saturnins Geburt. Fast wie ein Fotoalbum ist der Roman aufgebaut, ein Album, das vor und zurückblättert. Denn während Mutter und Sohn der Spur folgen, entfaltet der Autor wie in einer Chronik die Geschichte einer Familie im bäuerlichen Milieu aus unterschiedlichen Perspektiven und Zeiten. Drei Generationen entstehen in einem Zusammenspiel aus Briefen, inneren Monologen, Tagebuchaufzeichnungen, Rückblicken. Das Ergebnis ist ein bewegendes Schicksal.

 

Niemals hätte der Enkel sich vorstellen können, dass sein Großvater ein gesprächiger junger Mann war, der vor dem Krieg ein geselliges Leben mit seinen Geschwistern, besonders mit der innig geliebten Schwester Irka führte. Ein junger Mann, der dann in den Krieg gegen die Deutschen zog und während der Besatzung zum mordenden Partisanen wird. Immer wieder wird auf die Schwester Irka verwiesen, die wie ein roter Faden den Roman durchzieht. Sie hat am Anfang das Wort, aber erst am Schluss wird klar, was mit ihr geschehen ist und warum der Großvater verstummte.

 

Der Enkel Saturnin, benannt nach einem Kriegskameraden, durchbricht die Tradition und bringt seinen Großvater zum Sprechen. Plötzlich erscheint ihm seine Kindheit und Jugend in einem ganz anderen Licht. Er erkennt, wie der Krieg nicht nur die Beteiligten selbst prägt und traumatisiert, sondern auch die Verhaltensweisen der Kinder und letztlich auch der Enkel beeinflusst. Jakub Malecki schreibt einen wunderbaren Roman, der von ernst bis ironisch changiert. Er erklärt die Sprachlosigkeit und seltsamen Verhaltensweisen seiner Protagonisten aus ihren persönlichen Geschichten. Ein wichtiges Buch über unser Nachbarland Polen.«

 

Direkt weiter lesen?
Bestellen Sie das Buch hier in unserem Online-Shop.

Kategorie: Schlagwort:

Barbara Ter-Nedden

Barbara Ter-Nedden hat ihre Liebe zu den Büchern schon frühzeitig entdeckt. Während ihres Germanistik- und Romanistikstudiums wurde diese Vorliebe zur Leidenschaft.

Zusätzliche Information

Titel

Saturnin

Autor

Jakub Małecki

ISBN

978-3-907336-13-7

Bibliographische Angaben

Hardcover, 268 S., secession Verlag

Bestellen Sie Ihre Bücher direkt in die Parkbuch­handlung

In unserem Webshop können Sie bequem stöbern und ganz lokal in unserer Buchhandlung bestellen – die meisten Titel sogar über Nacht.

Oder nutzen Sie wie gewohnt das Bestell­for­mular.