BÜCHER ÜBER-NACHT IN DIE PARKBUCHHANDLUNG BESTELLEN

Freie Liebe von Tessa Hadley

22.00 

»Es gibt einige noch lebende britische Autorinnen, die sich, wie ich finde, sehr an Jane Austen orientieren. Jane Austen, deren Romane ich immer wieder zur Hand nehme und darin lese: Familiengeschichten, Liebe, Heirat, Missverständnisse, Verirrungen, Tanzpartys, nicht zu vergessen die wunderbaren Dialoge. Viele nachfolgende Schriftstellerinnen haben sich an dieser geistreichen Konversation geschult. Eine von ihnen, Tessa Hadley, wurde vom Kampa Verlag übersetzt. Jetzt ist der dritte Roman nach »Hin und zurück« und »Zwei und drei« mit dem Titel »Freie Liebe« erschienen. Er spielt in den 1968er-Jahren. Wir steigen ein in das Leben einer jungen Londoner Familie mit zwei gut geratenen Kindern, einer attraktiven Ehefrau, die sich ganz auf die Familie konzentriert. Ihr Mann ist im Ministerium tätig und klettert gerade die Karriereleiter nach oben.

 

Alles scheint so weit perfekt, als der jüngste Spross einer befreundeten Familie, kaum 20 Jahre alt, zu Besuch erscheint und mit der Frau des Hauses flirtet und diese dann auch noch leidenschaftlich küsst. Es kommt, wie es kommen muss, die junge Frau geht eine heftige Liebesbeziehung zu diesem jungen Mann ein, besucht ihn unter einem Vorwand jeden Mittwoch in seiner abenteuerlichen Wohnung. Am Ende verlässt sie unwiderruflich Mann und Kinder, lebt ihr eigenes Leben und gewinnt an Selbstständigkeit.

 

Warum empfehle ich dieses Emanzipationsstück? Zunächst ist festzuhalten, dass Harley erstklassig formuliert. Sie analysiert die einerseits bürgerliche Welt und die Veränderungen in ihr in den 68 Jahren. Der vordergründige Liebesroman entpuppt sich eigentlich zu einem Gesellschaftsroman, der es in sich hat. Die Autorin lässt uns in ihre Figuren eintauchen bis zu dem Moment, wo ihr Handeln unwiderrufliche Entscheidungen nach sich ziehen und eine eigene Dynamik erzeugt.«

 

Direkt weiter lesen?
Bestellen Sie das Buch hier in unserem Online-Shop.

Kategorie: Schlagwort:

Barbara Ter-Nedden

Barbara Ter-Nedden hat ihre Liebe zu den Büchern schon frühzeitig entdeckt. Während ihres Germanistik- und Romanistikstudiums wurde diese Vorliebe zur Leidenschaft.

Zusätzliche Information

Titel

Freie Liebe

Autor

Tessa Hadley

ISBN

978-3-311-10042-3

Bibliographische Angaben

Hardcover, 382 S., Kampa Verlag

Bestellen Sie Ihre Bücher direkt in die Parkbuch­handlung

In unserem Webshop können Sie bequem stöbern und ganz lokal in unserer Buchhandlung bestellen – die meisten Titel sogar über Nacht.

Oder nutzen Sie wie gewohnt das Bestell­for­mular.