BÜCHER ÜBER-NACHT IN DIE PARKBUCHHANDLUNG BESTELLEN

Tell von Joachim B. Schmidt

23.00 

»Man könnte meinen, mit Friedrich Schillers Klassiker »Wilhelm Tell« sei alles gesagt über den Schweizer Nationalhelden und seine Feinde. Joachim B. Schmidts neuer Roman möchte eine neue, etwas andere Geschichte über den Armbrustschützen erzählen.

 

Anhand verschiedener Protagonisten lernt man bei Schmidt die historischen Figuren näher und anders als im Original kennen. Wilhelm Tell zum Beispiel ist nicht der Mensch, für den man ihn hält. Eigenbrötler, verschwiegen und gewalttätig gegenüber seines Sohnes Walter. Sein Erzfeind Hermann Gessler hingegen, so erfährt man aus Briefen seiner Frau aus Österreich, ist ein liebevoller Vater, der sich weniger nach seiner Berufung in der rebellischen Schweiz, sondern mehr nach Hause zu Frau und Kind wünscht. Harras, Gesslers Stallmeister, bekommt eine viel größere Rolle zugeschrieben. Als neuer Antagonist ist er ein brutaler, blutrünstiger Mann, der nicht nur den Schweizern, sondern auch seinem Herren Hermann Gessler, aus Machtgier den Tod wünscht. Gerade von diesem Perspektivwechsel lebt Schmidts Neufassung: Man erfährt durch innere Monologe deutlich mehr über die Figuren als noch bei Schiller und gewinnt somit direkte Einsicht in die Gefühlswelt der Personen. Anders als im Drama kommt man den Charakteren auch emotional nahe.

 

Nach seinem Erfolgsroman »Kalmann« ist dem Autoren auch mit »Tell« wieder ein äußerst spannender Roman gelungen. Seine Figuren weichen in dem Maße vom Typus ab, sodass er dem alten Klassiker neues Leben einhaucht. Schmidt eignet sich Schillers Geschichte an und macht sie zu seiner ganz eigenen.«

 

Direkt weiter lesen?
Bestellen Sie das Buch hier in unserem Online-Shop.

Kategorie: Schlagwort:

Mats

... hat eine Schwäche für große Literatur, primär für Dürrenmatt und »eigentlich alle Titel von Diogenes«.

Zusätzliche Information

Titel

Tell

Autor

Joachim B. Schmidt

ISBN

978-3-257-07200-6

Bibliographische Angaben

Hardcover, 283 S., Diogenes Verlag

Bestellen Sie Ihre Bücher direkt in die Parkbuch­handlung

In unserem Webshop können Sie bequem stöbern und ganz lokal in unserer Buchhandlung bestellen – die meisten Titel sogar über Nacht.

Oder nutzen Sie wie gewohnt das Bestell­for­mular.