BÜCHER ÜBER-NACHT IN DIE PARKBUCHHANDLUNG BESTELLEN

Der Himmel über dem Platz von Martina Wildner

13.95 

»Wir haben ausführlich hier in der Buchhandlung darüber diskutiert, was ein gutes Kinder- und Jugendbuch ausmacht? Und wir waren der Meinung, dass die Kriterien sich in den letzten Jahrzehnten so viel nicht verändert haben. Nur die Inhalte erfuhren eine komplette Wandlung. Ein gutes Kinder- und Jugendbuch sollte liebvoll gestaltet, in altersgerechter Sprache geschrieben sein, nicht allzu pädagogisch daherkommen, spannend ja auf alle Fälle, es sollte warmherzig wirken, den jungen Leser überraschen und begeistern. Und es sollten lustige, tapfere und herzerwärmende Helden darin vorkommen.

 

All diese Punkte treffen für Martina Wildners ›Der Himmel über dem Platz‹ zu. Jo, die tapfere Hauptfigur, ist Fußballerin und hat sich eine feste Position in ihrer Mädchenmannschaft erkämpft. Wenn sie allerdings in die Landsmannschaft kommen möchte, dann muss sie mit Jungens zusammen spielen. Sogar der Deutsche Fußballbund stellt diese Forderung an künftige weibliche Fußballprofis. Dazu gehört für ein Mädchen sehr viel Mut und es ist nicht einfach in die Jungendomäne einzudringen. Mit 13 wechselt sie nun in ein Jugenteam. Das ist kein Spaß, sondern eine harte Zeit.

Jo ist die Erzählerin, was uns die Möglichkeit bietet, ganz nah bei ihr zu sein und ihre Gedanken und ihre Zweifel, ob das die richtige Entscheidung war, zu verfolgen. Die Jungen empfinden sie als Störung und helfen ihr keinesfalls, sondern behandeln sie verächtlich, nur der junge Trainer lobt sie und findet herzliche Worte für ihre fußballerischen Leistungen. Der beste Spieler und arrogante und aggressive Niclas lässt sie seine Abneigung besonders spüren. Und so erlebt der Leser, wie die sympathische und liebenswerte Jo ihr Selbstvertrauen verliert. Sie fühlt sich so einsam zwischen den viel schneller und aggressiver spielenden Jungen. Doch Jo ist sehr willensstark und wünscht sich sosehr wieder gut zu spielen und Tore zu schießen. Hilfe kommt vom skurrilen Nachbarn, der sich bestens in Sachen Fußball auskennt und viele oder sogar alle Spieler von ihren Anfängen an im Blick hat. Und er gibt ihr Selbstvertrauen:

„Ich sagte ja schon“, erklärte der Kubitschek, „die Bundesliga ist kein Problem für dich. Ein Schritt nach dem anderen. Nur darfst du nicht vom Weg abkommen.“ „Ja, … aber wo ist der Weg?

Bis Jo ihren Weg findet, bangen und hoffen wir noch eine Weile, aber sie gibt nicht auf und es helfen viele Vertraute, die um sie sind, damit sie aus ihrem Tief herausfindet. Und sie beherzigt den Rat des Nachbarn, der ihr rät, ihr eigenes Team zu bilden. Und was das bedeutet, wird hier nicht weiter verraten, denn das ist ein guter Einfall der Autorin, der die jugendlichen Leser von 11-12 Jahren im Stillen Jauchzen lassen.«

 

Direkt weiter lesen?
Bestellen Sie das Buch hier in unserem Online-Shop.

Kategorie: Schlagwort:

Barbara Ter-Nedden

Barbara Ter-Nedden hat ihre Liebe zu den Büchern schon frühzeitig entdeckt. Während ihres Germanistik- und Romanistikstudiums wurde diese Vorliebe zur Leidenschaft.

Zusätzliche Information

Titel

Der Himmel über dem Platz

Autor

Martina Wildner

ISBN

9783407758484

Bibliographische Angaben

Hardcover, 220 S., Beltz Verlag

Bestellen Sie Ihre Bücher direkt in die Parkbuchhandlung

In unserem Webshop können Sie bequem stöbern und ganz lokal in unserer Buchhandlung bestellen – die meisten Titel sogar über Nacht.

Oder nutzen Sie wie gewohnt das Bestellformular.