BÜCHER ÜBER-NACHT IN DIE PARKBUCHHANDLUNG BESTELLEN

Unschuld von Takis Würger

22.00 

»Viel Zeit bleibt der jungen Molly nicht mehr. Ihr Vater sitzt in den USA in einer Todeszelle, nur noch ein paar Tage entfernt von seiner Hinrichtung. Doch Molly glaubt weiterhin, dass ihr Vater niemals einen Mord begehen hätte können. Im Wettlauf gegen die Zeit muss sie seine Unschuld beweisen. Takis Würgers neuer Roman ›Unschuld‹ zeigt das Bild eines sozial gespaltenen Landes und den mutigen Widerstand gegen das Unrecht.

 

Molly Carver lebt schon jahrelang bei ihrem Onkel in New York City. Ihren Vater kennt sie nur noch aus blassen Erinnerungen - zu lange schon sitzt er im Gefängnis. Einen letzten Versuch, ihn vor dem Tod zu bewahren, lässt Molly das Äußerste wagen: Sie schleust sich als Zimmermädchen in die Familie Rosendale ein. Die Familie des Teenagers, der damals angeblich von ihrem Vater Florentine Rosendale ermordet wurde.

 

Die Familie ist sündhaft reich durch das große Waffengeschäft der USA und besitzt Verknüpfungen bis in die obersten Regierungskreise. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten glaubt sich Molly sicher in ihrer Rolle des Zimmermädchens, allerdings hat das Oberhaupt der Familie, Jonathan Rosendale, diese von Anfang an im Visier und lenkt alle Versuche ihrerseits ab, genauere Blicke in die Vergangenheit des Anwesens zu werfen.

 

Takis Würger zeichnet mit ›Unschuld‹ eine Gesellschaft mit vielen Lastern und großen Unterschieden zwischen Arm und Reich. Molly wächst zu anfangs der Geschichte auf einem Campingplatz auf, lebt mit ihrem Vater von der Hand in dem Mund, während die Familie Rosendale nicht weiß, was sie sich noch Extravagantes kaufen soll. Des Weiteren spielt die große Drogen- und Medikamentenabhängigkeit in den USA eine wichtige Rolle im Roman, der der Autor auch einige Zeilen im Nachwort widmet.

 

Eine spannende Kriminalgeschichte, die die Leser*innen bis zur letzten Seite um Florentine Carvers Schicksal zittern lässt.«

 

Direkt weiter lesen?
Bestellen Sie das Buch hier in unserem Online-Shop.

Kategorie: Schlagwort:

Mats

... hat eine Schwäche für große Literatur, primär für Dürrenmatt und »eigentlich alle Titel von Diogenes«.

Zusätzliche Information

Titel

Unschuld

Autor

Takis Würger

ISBN

978-3-328-60168-5

Bibliographische Angaben

Hardcover, 304 S., Penguin Verlag

Bestellen Sie Ihre Bücher direkt in die Parkbuch­handlung

In unserem Webshop können Sie bequem stöbern und ganz lokal in unserer Buchhandlung bestellen – die meisten Titel sogar über Nacht.

Oder nutzen Sie wie gewohnt das Bestell­for­mular.

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner